Häufig gestellte Fragen

Molakularer hintergrund

Patientengeschichten

Produkte

Über ONCOMPASS™

Informationszentrum

Unsere molekulardiagnostischen Teste beinhalten die Analyse von einigen bis auf 600 Gendefekten, die mit der Entwicklung von epithelialen Tumoren in Zusammenhang stehen. Welche Vorteile bringen mir diese Tests im Vergleich zu ähnlichen molekulardiagnostischen Dienstleistungen?

  1. Sie sparen Zeit

Das Ziel besteht darin, so schnell wie möglich und aus so kleinen Proben wie möglich, möglichst viele molekulare Informationen zu erhalten. Theoretisch könnten die Gene auch einzeln untersucht werden, wobei es logisch ist, mit der Untersuchung derjenigen Gene zu beginnen, die am häufigsten Defekte aufweisen. Das Risiko dabei beruht allerdings darauf, dass es durch die Untersuchung jeden Gens zu einem Zeitverlust von mehreren Wochen kommt.

  1. Die Probe reicht für mehrere Untersuchungen aus

Das andere Risiko besteht darin, dass von der kleinen Gewebeprobe für jede Untersuchung neue Schnitte angefertigt werden, wodurch die Probe bald verbraucht ist. Dann sind neue, oft schmerzhafte und gefährliche Probenentnahmen notwendig. Aus technologischen Gründen sind weniger Proben notwendig, wenn die Untersuchungen gleichzeitig durchgeführt werden.

  1. Sie erhalten auch Informationen

Oncompass Medicine bietet nicht nur einfach einen Multigen-Test an, sondern auch den dazugehörigen Informationsservice und Entscheidungsunterstützung für den behandelnden Arzt.

Sagen sie es weiter

Seien Sie sozial. Helfen Sie anderen, sich gegen den Krebs zu behaupten.
ONCOMPASS Gmbh.   |   Privacy Policy / Impressum